Projektname

logo

Die neue Oral-B TriZone - für Sie im Botschafterprojekt.

Informieren und Bewerben Sie sich um die neue Oral-B TriZone zu testen.


In unserem neuen Botschafterprojekt haben wir die Möglichkeit eine absolute Produktneuheit bei der Markteinführung zu begleiten: Die neue Oral-B TriZone - sie verbindet die Vorteile der elektrischen Mundpflege mit der einfachen Handhabung einer Handzahnbürste.

Gemeinsam mit 1.000 Produktbotschaftern und ihren Familien möchten wir die neue Oral-B TriZone ausprobieren, viele Testreportagen und Onlinebewertungen veröffentlichen und so die neue Elektrozahnbürste bekannt machen.

Wollen Sie die oder der Erste sein, die/ der gemeinsam mit ihrer/ seiner Familie die neue Oral-B TriZone ausprobiert?

Dann informieren Sie sich jetzt auf unserer Oral-B TriZone Projektinfoseite und bewerben Sie sich!

888 Kommentare

Hopphopp • 25.06.2012 - 22:28 Uhr

Meine Tochter ist total begeistert von der elektrischen Zahnbürste, da wir noch nie mit einer geputzt haben und findet das Sauberkeitsgefühl echt toll.

Sky123 • 25.06.2012 - 22:34 Uhr

Das Paket ist sehr umfangreich vielen Dank dafür, wir werden bestimmt viel Freunde in der nächsten Zeit mit dem Inhalt haben.
Wir haben heute die TriZone ausprobiert und sind im Allgemeinen sehr zufrieden. Die Zahnbürste ist ein wenig laut, fanden aber meine Kinder witzig (12 und 14 Jahre). Der Kleine hat nur gemeint dass der Bürstenkopf bisschen zu groß ist, kam aber trotzdem gut zurecht. Der Große hat eine feste Zahnspange, was nicht das saubere Gefühl nach dem Putzen beeinträchtigt hat. Ich fand sie hat sich sehr weich angefühlt und war in den Zahnzwischenräumen deutlich zu spüren. Die Zähne fühlen sich nach der Reinigung glatt an und der Plaquetest bewies dass die auch tatsächlich sauber sind. Es ist für mich eine Umstellung von meiner bisherigen normalen Zahnbürste, mit den Intervallen kam ich nicht zurecht. Es erschien mir zu kurz, also habe ich länger geputzt. Die Kinder finden sie viel angenehmer ( ich nehme auch an weil die zu Faul sind die Handzahnbürste zu bewegen) die gingen auch freiwillig ins Bad :)

speedykonsalik • 26.06.2012 - 07:10 Uhr

Ich habe mein Paket Heute an der Packstation abgeholt und war schon sehr neugierig was da wohl angekommen ist.
Die Fahrt zur Packstation hat sich wohl gelohnt, ein großes professionell aufgemachtes Paket watete auf mich. Schnell nachhause gefahren habe ich es dann sogleich geöffnet und inspiziert. Toller Inhalt, das Zähneputzen kann also bald starten, nur noch aufladen und es kann los gehen!!
Die Zahnbürste ist geladen und das elektroputzen kann starten.
Der Putzvorgang ist angenehm und sehr schonend, der Intervall von 30 Sek. kommt einem gefühlt viel kürzer vor, da gab es für die Zähne gleich mal eine Zugabe. Das Reinigen funktioniert sehr gut, lediglich die Innenseite der vorderen Zähne sind durch den etwas zu großen Kopf nicht optimal zu erreichen, zumindest fühlt es sich beim putzen so an. Ich werde es nochmals genauer testen und berichten.

mutlu • 26.06.2012 - 09:12 Uhr

Ich habe das Päckchen vor 4 Tagen bekommen und sofort ausgepackt.Das Inhalt reichlich hat mich positiv überrascht.Der Putzvorgang war angenehm und hat meine Familie super gefallen.Die Kinder fanden es prima auch mit dem großen Bürstenkopf.Ich kann sie nur weiter empfehlen und hoffe das weiter so viel Spaß haben mit ORAL- B- TRIZONE.

Schila • 26.06.2012 - 14:21 Uhr

Also,auch wir sind begeistert! Wir haben erst befürchtet,dass diese Vibrationen erst unangenehm sein würden.Aber das Gegenteil ist der Fall! :) Und die TRIOZONE reingt auf jeden Fall besser als jede Handzahnbürste!
Normale Handzahnbürsten kommen bei uns jedenfalls nicht mehr ins Bad! :-) :-) :-)

strange_girlie78 • 26.06.2012 - 15:17 Uhr

Hallo Zusammen. Auch wir haben heute unser Paket erhalten und habe uns wahnsinnig gefreut. Natürlich haben wir erst einmal alles ausgepackt und uns alles angeschaut. Sieht echt toll aus. Und ab morgen dann geht es endlich los. Wir sind gespannt. Ihr hört ( lest ) wieder von uns. Grüße ;-)

sunny1981 • 26.06.2012 - 15:35 Uhr

Hallo zusammen,endlich ist heute morgen unser Paket angekommen, wie gut das die Nachbarin aufegamcht hat, da ich grade unseren Sohn in den Kindergarten gebracht habe. Ich habe dan heute mittag das Paket geöffnet und wow toller Inhalt ...als mein Sohn(5) am Mittag kam wollte er die Zahnbürste gleich ausprobieren aber ich sagte sie muss noch aufladen.Nun mal meine Frage wielange muss die Zahnbürste denn geladen werden ? hängt schon seit 11.30 Uhr am Akku und jetzt ist es 15.30 Uhr...und sie blinkt immer noch ..ist das normal ???
wir sind schon ganz gespannt und unser kleiner hat auch schon die Sanduhr gesehen die sie auch im Kindergarten zum Zähne putzen nehmen, das finde ich toll...
So ich hoffe bis heute abend ist der Akku voll...ich werde dann morgen bereichten..ich freu mich..Lg

soli68 • 26.06.2012 - 20:08 Uhr

Wir hatten heute glaub das beste Feedback wir mussten heute zum Zahnarzt und der war sehr angetan von der Sauberkeit der zähne von meinen Sohn.Er hat sich auch gleich nach der Zahnbürste erkundigt und meinte er würde sie gleich weiterempfehlen .Super oder.?

amyjoy78 • 26.06.2012 - 20:41 Uhr

Also bei uns sind alle begeistert.Wir hatten die Oral B mit den runden Köpfen.Die Trizone Bürste ist echt extrem effektiver.Die Zähne sind total glatt und fühlen sich total sauber an.Einfach genial, wir sind alle begeistert.Ich bin gewöhnt die Zahnbürste nach dem putzen mit Motor an unter laufendem wasser auszuspühlen.Das muss ich mir abgewöhnen da ich das halbe Bad unter Wasser setzte;))Das ist echt ein toller Test und wir glücklich dabei sein zu dürfen.Meine Freunde warten auch schon bis die Bürste in die Läden kommt, da ich alle neugierig gemacht habe.Das mit den Färbetabletten testen wir erst am Wochenende, da ich nicht mit ner blauen Zunge zum arbeiten gehen will.Bin auch gespannt auf die Zahnpastas die beim Packet dabei waren, aber wir wollen uns erst an die neue Zahnbürste gewöhnen.

FLUSI • 26.06.2012 - 21:41 Uhr

Erstmal möchte ich mich bedanken, dass ich auch die Oral-B Zahnbürste testen darf.
Bisher habe ich noch nie eine elektrische Zahnbürste ausprobiert.
Beim Aufladen dachte ich einen kurzen Moment, die hat einen Wackelkontakt, da sie mal blinkt und dann wieder nicht .... nach einigen Malen auf und wieder abnehmen, habe ich kapiert, dass sie blinkt beim Laden. ;)
Dann eine Zeitlang geladen ( ob sie fertig geladen hatte weis ich nicht, da sie glaube ich immer blinkt) ....
Gut Zahnpasta drauf und angedrückt - schwups war die Zahnpasta runtergeschleudert - okay beim zweiten Versuch wußte ich Bescheid: Erst im Mund mit der Zahnpasta anschalten!
Ohhh, das war ein komisches Gefühl - meine Unterlippe vibrierte die ganze Zeit (finde sie ehrlich auch ein bischen zu laut) aber egal fleißig geputzt und dann Zahnbürtste raus und den Spiegel angelächelt und schwups, war mein Oberteil und der Spiegel geprenkelt. Natürlich vergessen vorher auszuschalten....
Man verzeihe mir die blöden Fehler, aber wenn man fast 39 Jahre mit der Hand putzt ist das schon eine Umstellung!
Aber vom Ergebnis war ich schon positiv gestimmt, obwohl ich locker 4 Minuten gebraucht habe ....
LG

Nono100 • 27.06.2012 - 08:56 Uhr

Guten Morgen,
gestern nun habe ich das Paket endlich abgeholt. Zu Hause natürlich gleich geöffnet und alles fotografiert (Fotos folgen Heute Nachmittag)..

Ich habe mir natürlich erst mal die Gebrauchsanleitung komplett durchgelesen und dann ab auf die Ladestation. Also sie brauch ne Zeit zum laden aber dafür soll der Akku dann eine ganze Woche halten. Werde es auf jeden Fall beobachten.

Es ist ein ungewohntes Gefühl, dass etwas im Mund vibriert und es ist anfangs sehr laut. Ich habe erstmal nach einer Minute aufgehört um mich langsam dran zu gewöhnen.

Mein Mann und ich haben uns riesig gefreut und wenn unsere "Leihkinder" am Wochenende kommen, dürfen / sollen die auch testen.

Vielen Dank an for me für das tolle Projekt :-)

viele LG

labbi2930 • 27.06.2012 - 18:37 Uhr

So, ich habe nun schon mehrere Male die Zahnbürste getestet, etwas ungwohnt, wenn man sonst nur mit der Handbürste putzt. Die Zähne fühlten sich sehr sauber an, allerdings finde ich, dass die Bürste recht laut ist und ganz schön doll vibriert. Naja, wir werden uns dran gewöhnen. LG

murphy79 • 27.06.2012 - 20:30 Uhr

Hallo zusammen,

nun konnten wir die neue Zahnbürste schon ein paar Tage testen, also die Zähne fühlen sich echt toll an, allerdings geb ich labbi2930 recht, vibriert ganz schön dolle. Auch das man die benutzen Bürsten nicht irgendwo draufstecken kann sondern jetzt umeinander fallen ist ein bisserl lästig. Aber alles in allem sind wir immermoch sehr zufrieden. Der Tablettenfarbtest steht noch aus, der kommt nun am Weekend dran mal gucken was da dabei raus kommt :D. Nochmals vielen Dank das wir testen dürfen echt supi!! Lg

Tanni70 • 28.06.2012 - 12:55 Uhr

Hallo!
Ich habe die Zahnbürste am Freitag bekommen und war nach anfänglichen Schwierigkeiten (war sehr ungewohnt) mit meinem Sohn im Zahnputzfieber. Es ist ein sehr sauberes, tolles Gefühl nach dem Zähneputzen. Meine Zähne" quietschen" richtig. Vielen Dank für das tolle Projekt.

Birgit_T • 28.06.2012 - 15:13 Uhr

Unsere Zahnbürste ist immer noch nicht angekommen. Irgendwo scheint es zu haken ... :-(

well07 • 28.06.2012 - 15:15 Uhr

Hallo, wir putzen und testen , testen und putzen, jetzt schon fast eine Woche.
Wir sind sehr zufrieden! Wir sind alle davon überzeugt, dass die Zähne sauberer werden, als mit unserer Handzahnbürste zu vor.
Es ist schon Technik, die begeistert ( viele Funktionen und gute Leistungen). Mein Sohn ist manchmal noch etwas ungeübt beim aufstecken und abziehen der Bürste, oft spritzt er auch unseren Spiegel und auch sich voll. Aber Übung macht den Meister.
Ich habe noch eine/ oder zwei Fragen???
Ich habe das Gefühl, dass meine Zahnbürste nie "voll" wird. Das Akku zeigt nie "geladen" an, also hört nie auf zu blinken. Ist es bei euch auch so? Oder wie lange dauert es, bis das Blinken aufhört?
Manchmal wünsche ich mir auch noch ein Gerät, das abziehen und aufstecken der Bürsten(bei 4 Leuten) nervt schon etwas.
Wir sind aber sonst sehr glücklich und das Zähne putzen macht richtig viel Spaß. L.G. an Euch alle!

kawo92 • 28.06.2012 - 20:36 Uhr

ich durfte ja leider nicht dabei sein,wünsche aber den anderen viel spaß.kann nun leider nicht viel dazu sagen da ich noch keine elektrische zahnbürste ausprobiert habe.

mayajamie • 28.06.2012 - 22:01 Uhr

ich bin jetzt schon ein paar tage dabei. es macht richtig spaß mit trizone die zähne zu putzen. selbst mein macht macht ganz brav mit. und meine beiden großen mädels sind ebenfalls begeistert.
vielen dank an for me für das tolle projekt

SuRe62 • 29.06.2012 - 13:38 Uhr

Also, von der Handhabung der Zahnbürste und das Putzergebnis bin ich restlos begeistert! Habe jedoch festgestellt, das die Zahnbürste nach 10x benutzen wieder aufgeladen werden möchte - Akku hält nicht lange - wie ist es bei euch...??? Ferner fehlt mir eine Ablagefläche für die Zahnbürstenköpfe (wir benutzen die Zahnbürste zu Dritt), die liegen so rum - das finde ich nicht so schön! Die Geschichte mit Ebay (das Produkt gleich weiterverkauft) finde ich unverschämt und schade für die Botschafterinnen, die gerne gestestet hätten!!! Manche Leute haben aber wirklich kein Benehmen und kein Respekt - finde ich echt furchtbar! Ich hoffe, dass man diese Person ermitteln konnte!!!

ottocar456 • 29.06.2012 - 14:38 Uhr

Habe mich gleich beworben! Sehr interessantes Projekt,ich freue mich wenn ich dabei sein darf.

ichu.ich • 29.06.2012 - 16:44 Uhr

Ich muss auch sagen, ich bin begeistert, hatte noch nie so lange ein so gutes Sauberkeitsgefühl im Mund, wie jetzt. Habe herausgefunden (durch eine Freundin, die sich vor kurzem auch eine elektr. Oral-B-Zahnbürste gekauft hat) das der Aufsatz der TRIZONE auch auf ihr Gerät passt.
Einfach klasse.

Leksi • 01.07.2012 - 21:05 Uhr

Hallo. Ich bin auch dabei und freue mich sehr))
Mein Mann und Sohn waren einfach begeistert als wir das Paket bekommen haben. Sie haben mich gar nicht gelassen ihn auszupacken und wollten sofort alles ausprobieren))))

zssa • 02.07.2012 - 11:12 Uhr

Hallo leute,
bin zwar nicht dabei, bin aber sehr gespannt auf eure Meinungen :-))

Die-Koestliche • 02.07.2012 - 17:30 Uhr

putzen und wieder putzen.... die Eieruhr ist dabei absolute Spitze!
Da merkt man erst mal, wie die Zeit doch schlecht - oder man nimmt sich eben nie genug Zeit! -
Die Tabletten sind ebenfalls ein recht nützliches Beispiel für die oft zu kurz kommende Sorgfalt.
ich finde, dass sich für mich das Putzen angenehmer gestaltet. Trotz des intensiven putzens empfinde ich dies als angenehm weich und sehr gründlich. Manchmal hatte ich das gefühl, zu heftig zu putzen und mein Zahnfleisch reagierte dann auch so, das Gefühl ist völlig verschwunden.

Blume97 • 02.07.2012 - 17:46 Uhr

Hallo,

meine zehnjährige Tochter ist total begeistert von der Zahnbürste und putzt sich jetzt noch lieber die Zähne, was mir als Mutter natürlich sehr gefällt. Danke dafür, denn durch dieses tolle Projekt merke auch ich die Vorteile einer elektischen zahnbürste. Ich habe das Gefühl die Zähne werden viel sauberer. Schön wäre es ,wenn es eine Aufbewahrungsmöglichkeit gäbe ,für die Zahnbürsten. also bis zum nächsten mal

ConnyFroede1976 • 03.07.2012 - 18:29 Uhr

Hallo...
Ich bin zwar leider nicht dabei,aber es ist schon interessant die Meinungen anderer hier lesen zu können.
Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß beim testen.
LG....

Superplischi • 03.07.2012 - 19:00 Uhr

Das ist das erste Mal, dass ich überhaupt eine elektrische zahnbürste benutze und ich bin wirklich begeistert! Die Oral b Trizone ist nur zu empfehlen. Am meisten hat mich der Bürstenkopf überzeugt. Selbst schwierigste Stellen sind hiermit zu erreichen!!!!

well07 • 03.07.2012 - 20:57 Uhr

Hallo, wir müssen zum Zahnarzt!
Meinen Mann sind heute früh und mir heute Abend nach dem Essen eine Füllung heraus gefallen. Ist schon komisch. Liegt es an der elektrischen Zahnbürste? L.G.

Nono100 • 04.07.2012 - 20:57 Uhr

Hallo,

nun testen wir die Oral B schon ein paar Tage und ich muss ehrlich sagen, dass sie uns sehr gut gefällt. Sie putzt sehr gründlich und ist angenehm zu benutzen. Ich habe das Gefühl, dass sie mir viel Arbeit erspart. Mit der Handbürste hat man sich schon manchmal schwer getan. Nun geht das alles schneller und einfacher.

Ein Nachteil ist wirklich der Akku. Ich habe diesen anfangs sehr lange angeschlossen (eine ganze Nacht!) und trotzdem hat er immer noch geblinkt. Wir haben sie dann trotzdem benutzt und der Akku war schon nach 2 Tagen wieder leer! Nach nochmaligem langem Laden, war sie wieder sehr schnell entladen. Ist der Akku also kaputt??

Bzgl. der rausgefallenen Füllungen: wenn ihr beide beim selben Zahnarzt wart, hat der sie wohl nicht gut gemacht :-)

LG

Duftnoetchen • 05.07.2012 - 20:08 Uhr

Mein Sohn und ich wir sind total begeistert, hatten noch nie eine Elektrische .
Man erreicht alle Stellen und das macht das putzen so besonders.
Was wir vermissen ist ein Teil wo die Bürsten aufgesteckt werden können.
Auch hab ich Angst das der GRiff von unserem "Brett" herunter fällt und kaputt geht.
aber sonnst ganz grße Klasse

Cathy4 • 07.07.2012 - 20:42 Uhr

Mein Sohn kam drauf kurzerhand seine bisherige Maschine von Oral- B einfach den neuen Ausatz der Trizone zu geben .. was soll ich sagen es passte.. SUPER..

Amylie • 08.07.2012 - 10:56 Uhr

Habe jetzt auch schon längere Zeit getestet und bin absolut begeistert vom Ergebnis.

Birgit_T • 11.07.2012 - 13:41 Uhr

Hallo,
das Paket ist immer noch nicht bei uns angekommen und es scheint auch niemanden wirklich zu interessieren. Wir finden das SEHR SCHADE!!!!!

Zurück nach oben

Kommentar hinzufügen