Projektname

logo

FAQ

Fragen und Antworten zur Oral-B BLACK 7000

Antworten auf häufig gestellte Fragen im forme-Projekt mit der Oral-B BLACK 7000.


Allgemeine Fragen

Wodurch zeichnet sich die Oral-B BLACK 7000 aus?
Die Oral-B BLACK 7000 ist die neue Premium-Zahnbürste von Oral-B. Mit 6 Reinigungsmodi, der 3D-Reinigungstechnologie und dem Tiefenreinigungsmodus entfernt die Bürste bis zu 99,7 Prozent der Plaque an schwer zu erreichenden Stellen. Das schwarze Design setzt edle Akzente, und zusätzliche Extras wie der externe SmartGuide und das Premium-Reiseetui machen das Zähneputzen zu einem besonderen Erlebnis.

Welche Reinigungsmodi hat die BLACK 7000?
Per Knopfdruck lässt sich die Oral-B BLACK 7000 auf jede Putzstation einstellen. Hierfür kann man aus 6 verschiedenen Reinigungsmodi wählen:

  • Reinigungsmodus: für die tägliche Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch
  • Tiefenreinigungsmodus: außergewöhnliche Reinigung mit 50 Prozent längerer Putzzeit
  • Massagemodus: sanfte Stimulation des Zahnfleischs
  • Sensitiv-Modus: sanfte und zugleich gründliche Reinigung sensibler Stellen im Mund
  • Polieren-Modus: natürliches Aufhellen der Zähne
  • Zungenreinigungsmodus: entfernt sanft Beläge auf der Zunge

Gibt es Tests oder klinische Studien, die die Leistungsfähigkeit bestätigen?
Wie alle Produkte von Oral-B, ist auch die BLACK 7000 durch ausführliche Testphasen gelaufen. Dabei wurden sowohl klinische Studien als auch Untersuchungen zur Produktwahrnehmung durchgeführt. So wurde sichergestellt, dass man ein hervorragendes, technisch einwandfreies und hochwertiges Gerät erhält.

Welche Bürstenköpfe sind für die BLACK 7000 verfügbar?
Für jedes Zahnpflegebedürfnis gibt es von Oral-B den richtigen Bürstenkopf:

  • Oral-B Tiefenreinigung: Dieser Bürstenkopf umschließt jeden Zahn einzeln und die patentierten Lamellen (gelb) reinigen die Zahnzwischenräume besonders gründlich.
  • Oral-B Sensitive: Extra weiche Borsten sind besonders sanft zu Zähnen und Zahnfleisch.
  • Oral-B 3D White: Ein Poliereinsatz hellt die Zähne schonend auf und entfernt Verfärbungen. Die äußeren Borsten reinigen gleichzeitig jeden einzelnen Zahn.
  • Oral-B Precision Clean: Das Borstensystem reinigt effektiv zwischen den Zähnen und unter dem Zahnfleischrand.
  • Oral-B Ortho Care: Die Ortho-Aufsteckbürste verfügt über einen speziellem Borstenkranz zur gründlichen und sanften Plaqueentfernung bei fest sitzenden Zahnspangen.
  • Oral-B Interspace: Die Interspace-Aufsteckbürste dient der Reinigung von Zahnzwischenräumen sowie der Reinigung unter Brücken, Kronen und Implantaten.
  • Oral-B TriZone: Für das Putzen wie mit einer Handzahnbürste ist dieser längliche, pulsierend-schwingende Bürstenkopf gemacht.

Was bedeutet die „7000“ im Produktnamen?
Die 7000 deutet darauf hin, dass es sich um das beste Produkt im Portfolio der elektrischen Zahnbürsten von Oral-B handelt. Die 7 verweist auf die 7 Funktionen, die die Black 7000 hat – dazu zählen die 6 Reinigungsmodi + 1 Smart Guide.

Wo wurde die BLACK 7000 entwickelt und hergestellt?
Entwickelt wurde die BLACK 7000 bei Braun/Oral-B in Kronberg am Taunus. Hergestellt wird die Black 7000 in Deutschland im Oral-B Werk Marktheidenfeld.

Inwieweit war die Firma BRAUN an der Entwicklung beteiligt?
Elektrische Zahnbürsten von Oral-B werden in Kronberg am Taunus bei der Firma Braun, als Teil von Procter & Gamble, entwickelt.

Wie lange hat man Garantie auf die BLACK 7000?
Auf die BLACK 7000 wird eine 2-jährige Herstellergarantie gewährleistet. Bei Registrierung des Produkts auf der Oral-B Homepage wird die Garantie um 1 Jahr verlängert. Weitere Informationen finden Sie in der Betriebsanleitung und der Packung des Produkts.

Warum gibt es keine schwarzen Bürstenköpfe?
Die Herstellung schwarzer Bürstenköpfe, in der bewährten Oral-B Qualität, ist ein komplexer und teurer Vorgang, für den spezielle Werkzeuge benötigt werden. Oral-B hat sich entschieden derartige Bürstenköpfe zur Zeit nicht anzubieten.

In welchen Ländern kann man die BLACK 7000 kaufen?
Die Oral-B BLACK 7000 wird in den verschiedensten Ländern vermarktet. Für die deutschsprachigen Regionen ist sie ab 01.09.2013 in Deutschland, Österreich und der Schweiz lieferbar.

Gibt es für Zahnspangenträger Einschränkungen bei der Verwendung der BLACK 7000?
Nein, zu empfehlen ist es den Bürstenkopf Oral-B Ortho Care zu verwenden.

Fragen zur Anwendung

Welche Zahnpasta wird für die Verwendung der BLACK 7000 empfohlen?
Wir empfehlen die neue Zahncreme Oral-B blend-a-med PRO-EXPERT Tiefenreinigung. Bei gemeinsamer Verwendung der beiden Produkte erreichen Sie eine bis zu 5x gründlichere Reinigung (verglichen mit einer herkömmlichen Zahnbürste und einer herkömmlichen Zahncreme)

Kann man die BLACK 7000 auch dann verwenden, wenn man Kronen, Füllungen oder Verblendungen hat?
Wie alle elektrischen Zahnbürsten von Oral-B kann auch die BLACK 7000 in diesen Fällen verwendet werden.

Kann man sich mit der BLACK 7000 auch unter der laufenden Dusche die Zähne putzen?
Ja, wie für alle elektrischen Zahnbürsten von Oral-B ist dies möglich; allerdings ist es nicht empfohlen, da in einer Dusche keine visuelle Kontrolle durch einen Spiegel besteht, der das richtige Zähneputzen unterstützt. Selbstverständlich sollte die Ladestation, wie jedes andere unmittelbar mit dem Stromnetz verbundene Gerät, nie unter der Dusche platziert oder verwendet werden.

Kann die BLACK 7000 auch bei empfindlichem Zahnfleisch angewendet werden?
Ja, insbesondere mit dem Bürstenkopf Sensitive von Oral-B sowie im Sensitiv-Reinigungsmodus.

Wann sollte man den Bürstenkopf wechseln?
Die Oral-B Aufsteckbürsten haben blaue Indicator-Borsten, die bei Nutzung langsam verblassen und den Wechsel anzeigen. Grundsätzlich wird empfohlen alle 3 Monate den Bürstenkopf zu wechseln.

Warum gibt es keine schwarzen Bürstenköpfe?
Die Herstellung schwarzer Bürstenköpfe, in der bewährten Oral-B Qualität, ist ein komplexer und teurer Vorgang, für den spezielle Werkzeuge benötigt werden. Oral-B hat sich entschieden derartige Bürstenköpfe zur Zeit nicht anzubieten.

In welchen Ländern kann man die BLACK 7000 kaufen?
Die Oral-B BLACK 7000 wird in den verschiedensten Ländern vermarktet. Für die deutschsprachigen Regionen ist sie ab 01.09.2013 in Deutschland, Österreich und der Schweiz lieferbar.

Technische Fragen

Wodurch unterscheidet sich die BLACK 7000 von Schallzahnbürsten?
Die 3D-Reinigungstechnologie (oszillierend-rotierend und pulsierend) der BLACK 7000 entfernt bis zu 100 Prozent mehr Plaque als herkömmliche Handzahnbürsten. Entsprechende Modelle haben bereits in klinischen Langzeitstudien ihren „Gold-Standard“ zur effektiven und sanften Mundpflege bewiesen. Auch das renommierte Cochrane-Institut (1) verwies 2011 nach Auswertung klinischer Studien auf Effizienz und Sicherheit der Technologie. Die überzeugenden Erfahrungen mit der elektrischen Mundpflege von Oral-B führen dazu, dass sie bei Zahnärzten die Nummer Eins ist! Sie wird von der Mehrheit der Zahnärzte in Deutschland selbst verwendet.

((1) Deacon SA, Glenny AM, Deery C, Robinson PG, Heanue M, Walmsley AD, Shaw WC, The Cochrane Library 2011, Issue 6)

Welcher Akku wird bei der BLACK 7000 verwendet?
In der BLACK 7000 wird ein Nickel-Metall-Hybrid-Akku verwendet.

Wie lange ist die Akkulaufzeit?
Dank Oral-Bs langlebigsten Akku kann die BLACK 7000 bis zu 10 Tage bei 2x täglichem Putzen für 2 Minuten.

Kann ich den Akku der BLACK 7000 auch mit anderen Oral-B-Ladestationen aufladen?
Mit dem neuen Next Generation Ladeteil, das vor 3 Jahren einegführt wurde, können alle neueren Modell aufgeladen werden.

Allgemeines zur Mundhygiene

Was ist Plaque?
Plaque ist eine klebrige, farblose Ablagerung von Bakterien, die sich ständig auf der Zahnoberfläche bildet. Die Kombination von Speichel, Essensresten und andern Flüssigkeiten führt zu solchen Ablagerungen und sammelt sich zwischen Zähnen und Zahnfleisch. Plaquebildung kann schnell zu Zahnfleischproblemen führen.

Was ist Karies?
Karies entsteht, wenn Säuren die oberste harte Schicht der Zähne, dem sogenannten Zahnschmelz, schädigen. Diese Säuren bilden sich durch Plaque, einem klebrigen Film auf den Zähnen. Plaque ist voller Keime, die sich von zuckerhaltigen Lebensmitteln ernähren. Durch die Verdauung des Zuckers entstehen die Säuren, die die Zahnoberfläche angreifen. Mit der Zeit verursacht Karies Löcher in den Zähnen, die sich, wenn sie nicht behandelt werden, vergrößern und somit sogar zur Zerstörung des Zahnes führen können.

Was ist Zahnstein?
Zahnstein ist die Ansammlung von verhärtetem Plaque auf den Zähnen. Die Anfälligkeit für Zahnstein variiert von Mensch zu Mensch. Zahnstein bildet sich oft schneller mit zunehmendem Alter und ist wegen seiner gelben bis braunen Färbung leicht erkennbar.

Was sind Ursachen für Zahnverfärbungen?
Zahnverfärbungen können viele Gründe haben, wie die Wahl an Speisen und Getränken, eine schlechte Mundhygiene oder die Einnahme bestimmter Medikamente.