Projektname

Lenor Vollwaschmittel

Gerald - unser Ansprechpartner bei Lenor stellt sich vor.

Unser Ansprechpartner Gerald von Lenor

Gerald heißt Sie herzlich willkommen in diesem Botschafterprojekt mit Lenor.


Hallo liebe Lenor Vollwaschmittel Produkt-Botschafter,

ich freue mich sehr, Sie an dieser Stelle alle herzlich in unserem for me Produkt-Botschafter Projekt für das neue Lenor Vollwaschmittel willkommen heißen zu können. Mein Name ist Gerald und ich bin Produktmanager bei Lenor. Dieses Botschafter-Projekt ist für uns alle etwas ganz Besonderes:

Denn zum ersten Mal in der Geschichte von Lenor gibt es neben den Weichspülern jetzt auch unser allererstes Vollwaschmittel.

Wir freuen uns sehr, dass Sie als Produkt-Botschafter diesen historischen Schritt begleiten und als eine der Ersten das neue Lenor Vollwaschmittel ausprobieren und bekannt machen können. Das neue Waschmittel gibt es erst seit Anfang Juli zu kaufen und dies zunächst exklusiv in Deutschland. Deshalb sind wir besonders gespannt darauf, wie das Lenor Vollwaschmittel bei Ihnen, sowie Ihren Freunden und Bekannten ankommt.

Als Ihr Lenor Ansprechpartner begleite ich Sie in den nächsten acht Wochen durch das Projekt und stehe zusammen mit dem for me Produkt-Botschafter Team für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung. Wir bei Lenor freuen uns sehr auf eine tolle Zeit zusammen mit Ihnen und sind schon gespannt, von Ihren Erfahrungen und Gesprächen über das neue Lenor Vollwaschmittel zu lesen!

Herzliche Grüße,
Ihr Gerald von Lenor.

3679 Kommentare

Dani76 • 04.08.2011 - 08:47 Uhr

Danke, dass ich bei dem Projekt dabei sein darf. Ich kam vom Urlaub zurück um mein Paket war da, was natürlich super war, da ich jede Menge SChmutzwäsche zu waschen hatte.

Woodpecker • 04.08.2011 - 11:36 Uhr

@ Botschafterin Mbuna:

Auf meinem mir zugesandtem Probepaket, auf den Produktproben und auf einem von mir im Angebot gekauften Lenor-Vollwaschmittel sind die Waschtemperaturen 20-30-40-60-und 95 Grad angegeben!!!!!
Schau mal genau auf die Seite des Produktes. Es steht über der Dosierungsanleitung für die unterschiedlich verschmutzte Wäsche!!!!!!!!!!!!!!

Rhonda • 04.08.2011 - 13:05 Uhr

hallo,

ich habe nun schon 3x feedback von Nachbarn erhalten.

zwei waren sehr vom Duft der frisch gewaschenen Wäsche angetan, auch das Waschergebnis fanden beide überzeugend, ebenso die Weichheit der Wäsche. Die eine Nachbarin meinte allerdings, sie würtde keinen zusätzlichen Weichspüler nehmen, das würde ihr zu stark riechen.

die dritte Nachbarin fand den Duft nicht so gut, ansonsten war auch sie vom Waschergebnis her zufrieden. Sie meinte, wenn man das Mittel nimmt, könne man kein zusätzliches Parfum tragen. Sie liebt Parfum und möchte nicht nacfh Waschpulver riechen. AUßerdem hatte sie mit der Wäsche noch ihre Spüllappen gewaschen. Sie empfand es als sehr unangenhemn, wenn man mit einem "duftenden" Spültuch die Arbeitsplatte abwischt, auf der man vorher mit Lebensmitteln hantiert hat. Sie meinte, Blütenduft und Lebensmittel würden in dem Fall nicht harmonieren.

Wenn ich weitere Meinungen bekommen, werde ich mich wieder melden.

ICh wünsche weiterhin noch frohes Ausprobieren. Es ist ja wirklich spannend, was die Leute so zu einem neuen Produkt sagen.

Danke, dass ich mitmachen darf und durfte!!!!!

M2a2x24 • 04.08.2011 - 13:51 Uhr

Hallo Gerald,
Habe schon einige Rückantworten von meinen Mittestern erhalten.
Sie waren sehr zufrieden, vor allem der gute Duft. Ich sagte ihnen sie möchten odch mal verschiedene Sorten Weichspüler ausprobieren.Sie stimmten mir zu und wollen es probieren.
Aber es gibt auch Alleriger die das Lenor Vollwaschmittel nicht benutzen
können. Vielleicht kann Lenor so etwas auch einmal entwickeln. Daswäre eine super Sache.
Noch einmal Danke das ich bei dem super Projekt dabei sein kann.
Wünsche allen weiterhin viel freude beim testen.

testfrau16 • 04.08.2011 - 15:40 Uhr

IIch möchte mich auch nochmal bedanken ,dass ich beim testen dabei sein durfteund darf.
Auch ich bin mit der Waschleistung und dem Duft sehr zufrieden muss aber auch 2 mal die Woche Kochwäsche bei 95° waschen von meinem Mann der in einer Metzgerei arbeitet ,da ist oft Blut vom schlachten gewürze und Ruß vom räuchern dran und die habe ich leider auch nicht restlos herausbekommen . Es sind noch helle rosa flecke drin geblieben. Und von gewürzen sind auch noch Flecke da Schade. Aber vielleicht erfindet ja Lenor noch ein Vollwaschmittel mit Fleckensalz für hartnäckige Flecke oder Lenorbleiche für weiße Arbeitskochwäsche. Im Großen und Ganzen hat mich Lenor sehr überzeugt und ich werde es zu meinem Stammwaschmittel machen.

-Einklang- • 05.08.2011 - 00:15 Uhr

Habe eine ganze menge positive ergebnisse von meinen mittestern im bekannten und freundeskreis erhalten.
Fast alle waren von den düften des lenor waschmittels überzeugt und natürlich auch von der reinheit.
Ich hatte jedoch auch ein paar dabei, denen der duft zu aufdringlich war, denen ich dann aber geraten habe, vielleicht ein bißchen weniger pulver bzw. flüssigwaschmittel zu benutzen, um einen geringeren duft zu erhalten.Dieses wollten sie dann auch ausprobierren um vor allen dingen dann auch zu testen, nehme ich weniger waschmittel, ist meine wäsche dann auch nch so sauber?
Im großen iund ganzen habe ich jedoch wie schon erwähnt positive ergebnisse erhalten und bis jetzt habe ich auch viel spaß bei der verteilung oder vorführung gehabt.
Alle waren sehr erstaunt, das lenor sich nach jahrelanger hertsellung von weichspüler jetzt auch an die herstellung von waschmittel gewagt hat und dass es so erfolgreich geglückt ist.

DerPuh • 05.08.2011 - 01:33 Uhr

Hallo und Danke, dass ich bei dem Test dabei sein darf.

Ich habe schon ein paar Produktproben bei Bekannten und im Freundeskreis verteilt, warte noch auf ein Feedback.

Ich selbst habe natürlich auch schon mit dem neuen Lenor Vollwaschmittel gewaschen und bin damit sehr zufrieden. Da ich keine stark verschmutzte, Wäsche gewaschen habe und auch zu jeder Wäsche Entkalker dazu gebe, habe ich nur 1/2 Portion Waschmittel verwendet. Die Wäsche war wie erwartet sehr sauber und hat auch noch sehr gut geduftet, selbst nach dem Trockenen im Wäschetrockner. Ich mag es wenn die Wäsche nach dem Waschen so gut riecht, aber Weichspüler nutze ich nicht, weil ich es nicht mag wenn die Wäsche so fluffig weich wird, gerade bei Handtüchern kann ich das gar nicht ab, dann hab ich immer das Gefühl ich würde mich mit einem Katzenfell statt mit einem Handtuch abtrocknen. Da das Lenor Vollwaschmittel so toll duftet, dann man auf die Verwendung weiterer Duftstoffe gut verzichten. Einzig meine Nachbarin, Oma Ursel, konnte mit der Produktprobe nichts anfangen, weil sie auf zu starke Duftstoffe allergisch reagiere, sagt sie - sie würde sich wünschen, dass Lenor ein Waschmittel ganz ohne zusätzliche Duftstoffe und Parfum herausbringen würde.

Mein Vorschlag wäre, Waschmittel, Weichspüler und Duft zu trennen und gesondert zu verkaufen, so dass der Kunde sich sein Waschmittel selbst nach seinen Wünschen zusammenstellen kann. Wer die Wäsche sehr weich aber nur mit dezentem Duft mag, der kann mehr Weichspüler und weniger Duft nehmen, wer die Wäsche dagegen nicht weich aber mit starken Duft mag, verzichtet auf den Weichspüler und nimmt dafür mehr Duft, braucht dafür aber nicht mehr Waschpulver.

Besonders toll fände ich als Mann es, wenn es auch mal mehr männliche Düfte für Wäsche gäbe. Mein Vorschlag wäre es auch bekannte Düfte von bekannten Marken als Waschzusatz anzubieten - wäre es nicht toll, wenn die frisch gewaschene Wäsche nach dem Lieblingsduft von Hugo Boss, Giogio Armani oder Calvin Klein duftet? Denke die Frauen wäre auch sehr begeistert, wenn sie ihre Wäsche mit ihrem Lieblingsduft waschen könnten. - Warum ist da bisher noch keiner auf die Idee gekommen? -

Ich hoffe, mein Feedback war hilfreich.

Gruß
Puh

Goldbaer2901 • 06.08.2011 - 07:36 Uhr

Auch ich bin dabei und freue mich auf die nächsten Wochen mit Lenor.
Dies ist mein erstes Projekt und ich bin ganz schön aufgeregt.

Vielen Dank nochmal an Nayla und Gerald, die dieses Projekt möglich machen.

Ich gebe mein Bestes :-)
Bin als Flugbegleiterin allerdings derzeit wenig zuhause...Wann immer meine Zeit es zulässt, melde ich mich hier!

Bine77 • 06.08.2011 - 11:52 Uhr

Hallo,
ich freu mich, dass ich dabei bin.
Dies ist auch mein erstes Projekt - also packen wir es an.
Ich bin eigentlich nicht der große Nutzer von Waschpulver. Wann wird es das Lemorwaschmittel auch in flüssig geben?! Ich fänd es toll!

Gruß
Bine

CoFe • 07.08.2011 - 13:06 Uhr

Hallo,
ich bin erst vorgestern aus dem Urlaub wiedergekommen. Seit dem läuft meine Waschmaschine auf Hochtouren ;-). Bisher habe ich die ganze Urlaubswäsche mit dem Lenor Vollwaschmittel gewaschen. Zusätzlich habe ich mir noch den lenor Weichspüler, allerdings sensitiv, gekauft. Diese marke habe ich bisher nicht benutzt. Mein Fazit: Die Wäsche duftet gut, wenn sie aus der Maschine kommt und der Duft ist nicht zu intensiv. Meiner Familie ist der neue Duft auch aufgefallen und auch sie finden den Duft gut. Allerdings hatten ich einige Male Probleme mit Flecken, die nach der Wäsche nicht rausgegangen waren. das hat mich etwas enttäuscht. Nun habe ich noch zusätzlich Fleckenwaschmittel dazugegeben. Bin gespannt, ob die Flecken nun verschwunden sind. - Ich werde weiter berichten!

bartko • 07.08.2011 - 15:21 Uhr

Hallo Gerald, gestern war meine liebe Schwiegermutti zu Besuch und ich erzählte ihr von dem neuen Lenorwaschmittel. Ihre Reaktion war eher skeptisch und zurück haltend. Nun erweckte mein Ehrgeiz, um ihr von meinen bisherigen Wascherfolgen zu berichten. Ich zeigte ihr meine Wäsche, welche noch auf der Leine hing, der Duft überzeugte sie schon mal! Doch die Zweifel der waschwirkung blieb, denn sie schwört seit Jahren auf ein und die selbe Marke, es ist sehr schwer, meine Schwiegermutti von was Neuem zu überzeugen. Doch das Lenor musste es einfach schaffen, ich zog meinen Trumpf aus dem Ärmel und während unserer Kaffeerunde, unterzog ich den Arbeitssachen meines Mannes einer Wäsche. Da weiß meine Schwiegermutti von früher, wie schlecht diese sauber werden. Als ich nach knapp 2 Stunden das "sauber" Ergebnis aus der Maschine holte, staunte sie nicht schlecht und der frische Duft brachte das Übrige. Denn ich bin mir sicher, dass Lenor einen neuen Waschfan gefunden hat! Das ist ein riesen Erfolg und es macht mich stolz, sogar eine totale Skeptikerin zu überzeugen!

M2a2x24 • 07.08.2011 - 16:57 Uhr

Hallo Gerald,
die Nachfrage nach den neuen Lenor Vollwaschmitte ist so groß, das in
Arzberg in keinem Geschäft es mehr zu kaufen gibt. Ob REWE,Neukauf,
Schlecker,Disca,oder Penny. Immer wieder fragen mich Kunden was da los ist. Lenor hat mit den Testern eine Welle der Begeisterung ausgelöst,
was ich sehr gut finde. Ich hoffe doch das es in den nächsten Tagen
vielen Kunden wieder zur Verfügung steht.
Tschüssi bis bald

Rhonda • 07.08.2011 - 18:38 Uhr

noch eine Nachbarin hat mir ihr Testergebnis mitgeteilt. Sie ist sehr zufrieden, Waschergebnis sei super, Wäsche schön weich, Duft ganz toll. Sie hat sich gleich ein großes Paket Soomerregen-Weiße Lilie gekauft.

meine Schwester war leider nicht vom Duft überzeugt. Das Waschergebnis war ok, alle Flecken gingen raus, der Duft überzeugte sie in keinster Weise. Sie sagte, sie bekam nach einiger Zeit Kopfschmerzen und der Geruch ging ihr nicht mehr aus der Nase. Auch im Schrank fand sie den Geruch nicht angenehm, sie sagte, der Duft würde irgendwie muffig und billig riechen, viel zu intensiv. Zu erwähnen ist aber auch noch, dass sie ansonsten immer auf Weichspüler verzichtet und auch beim Waschmittel auf möglichst Parfumfreiheit achtet. Deshalb ist ihr der Duft zu intensiv. Sie findet es schade, dass ihr der Duft so rein gar nicht gefällt, denn wie schon erwähnt, war das Waschergebnis ok.

Tja, da kann man leider nichts machen.

Schönen Sonntag noch, Rhonda

Bennyluc • 07.08.2011 - 18:58 Uhr

Also das neue Lenor Vollwaschmittel ist nicht nur meiner Meinung nach einfach toll. ich gab meiner Nachbahrin drei Päckchen und sie wurde gar nicht fertig mit Lobpreisungen. Sie sagt, dass selbst die Arbeitswäsche ihres Mannes (Landwirtschaft) so gar nichts mehr mit Stallduft zu tun haben.
Meine eigene Meinung ist ähnlich. Super genialer Duft(ich liebe duftende Wäsche) und die Waschkraft findet man selten ohne das man Zusätze zur Wäsche gibt. Selbst meine Bauklamotten(saniere gerade eine Wohnung) wird tadellos sauber. Farbflecken für Lenor kein Problem (für A.... schon). Toll gemacht und hoffentlich etabliert es sich auf dem Markt. Weiter so.

Und ich wasche mom. nur noch mit Lenor. Freue mich schon heute auf die anderen Düfte.

batterfly • 07.08.2011 - 20:46 Uhr

hallo auch ich habe das neue Lenor ausprobiert meine Hundedecken gewaschen sie riechen einfach super frisch,hab auch einer Freundin 2 Probepäckchen gegeben sie rief mich an und hat sich bei mir bedankt es wäre toll ihre Wäsche würde jetzt super toll riechen sie würde sich gleich eine Pachung im Geschäft kaufen.

gruß an alle Mittester
eure batterfly

strolch60 • 08.08.2011 - 09:24 Uhr

Hallo,
ich habe Heute bei Real 2 Coupons einlösen wollen. Die haben sich geweigert weil dort das Waschmittel mit Weichspüler als Bundle angeboten wurde. Eine Kundin hinter mir erklärte das Sie genau das selbe Bundle bei einem anderen Supermarkt mit den Coupons gekauft hatte! Real stellte sich stur und ich habe nichts gekauft! Das finde ich echt unmöglich!!!!
Bitte um Stellungnahme.

Slobby • 08.08.2011 - 09:25 Uhr

hallo,

ich habe das neue lenor waschmittel getestet und bin absolut begeistert. nun hat mein real mark in oststeinbek es diese woche zum kennenlernen mit einem weichspühler gratis. ich habe 2 gutscheine a 2 € die ich nun einlösen wollte und mir das neue lenor kaufen. an der kasse wurde mir gesagt das sie diesen coupon nicht annehmen. nach langem diskutieren bin ich von kauf zurückgetreten da es real angeblich nicht möglich ist desen gutschein auf das gebinde einzulösen. ich finde dieses verhalten unmöglich und bitte um stellungnahme was ich in dem fall tun kann.

mfg slobby

engelnetty • 08.08.2011 - 22:06 Uhr

Hallo!
Mir ist das gleiche wie slobby auch im Real-Markt passiert. Ich bin auch vom Kauf zurück getreten. ich finde es schade, dass die Gutschein-Einlösung so nicht klappt!
Dabei wollte ich noch eine andere duftrichtung testen!

ig2706 • 09.08.2011 - 18:27 Uhr

Hallo, leider bin ich nicht als Botschafterin und Testerin ausgewählt worden. Da ich aber eine jahrelange Liebhaberin von Lenor bin, hab ich mir das Waschmittel selbstverständlich gekauft... und Gutschein wurde auch eingelöst - allerdings bei Marktkauf.
Das Ergebnis ist einfach toll, ich muss wirklich sagen....SPITZE.
Und intensiver wird und wirkt es noch im Wäschetrockner.
Einfach ein tolles Produkt.

Vielleicht werd ich ja beim nächsten Projekt wieder zur Testerin.

Liebe Grüße ig2706

nbecker1985 • 09.08.2011 - 22:13 Uhr

Also nach einigen Komplikationen hat mich mein Testpaket erreicht, ich freu mich riesig, dabei sein zu dürfen.

Lg Nadine

hexe63 • 10.08.2011 - 10:37 Uhr

Hallo ihr LIEBEN :-D
Ich bin auch beim testen dabei :-)
Bin total begeistert von dem Wäscheduft :-D
63 war ein toller Jahrgang ;-)
LG :-*

bartko • 10.08.2011 - 12:14 Uhr

hallo gerald, heute möchte ich über meine erfahrung mit dem von mir dazu gekauften duft Sonnenstrahl-orangenblüte berichten. ich finde diesen duft nicht ganz so toll, wie unseren testduft, mir ist es zu süßlich, unser lenor duftet frischer, aber es muss alles getestet werden, um sich ein e urteil zu bilden, nun warte ich noch, das es das colorwaschmittel bei uns zu kaufen gibt. meine nachbarin jedoch fand den duft wieder schöner als unseren testduft, denn sie ist eine meiner mittesterinnen, sie mag im allgemeinen alles was süßlich und blumig duftet, es ist sehr schön, dass es für jeden duftliebhaber eine richtung gibt, werde wieder berichten

pele • 10.08.2011 - 15:57 Uhr

HALLO,
ich war sehr überrascht als ich aus dem Uralub nachhause kam und so ein Paket mit Waschmittel zum testen bekommen habe.Aber das kann ich ja jetzt gut testen bei diesem Berg Wäsche .
Vielen Dank, nah dann gehts los mit dem Waschen
LG aus Köln

Klementine • 10.08.2011 - 16:22 Uhr

Hey,
ich wollte nur mal sagen, dass die Aktion im Handel super ankommt. Lenorwaschmittel und Weichspüler im Paket für einen Wahnsinnspreis. Da haben meine Freunde und Bekannte richtig zugeschlagen. Das war eine tolle Idee.
Viele Grüße!

sausewind007 • 10.08.2011 - 17:56 Uhr

Habe jetzt den Duft Blumenbukett ausbrobiert,er gefällt mir besser,weil er nicht so stark duftet, musste jedoch feststellen,dass ohne Vorbehandlung richtige Schmutzflecken nicht aus der Wäsche rausgehen. Ich benutze keinen Weichspüler extra, denn ich bin Allergiker und muss höllisch aufpassen bei stark duftenden Gerüchen, kann Luftprobleme bekommen.Auch meine Nachberin bestätigte mir das, da ihr Mann ähnliche Probleme hat. Das heißt für mich, das ich nur die Tagwäsche damit waschen kann. Sehr positiv finde ich die Griffigkeit der Wäsche, toll weich.

katzevicky • 10.08.2011 - 18:35 Uhr

Hallo Gerald, ich habe das neue Lenor - Waschmittel jetzt schon seit 2 Wochen in Gebrauch und muss sagen ich bin positiv überrascht. Den Duft Sommerregen & Weiße Lilie finde ich sehr frisch und natürlich. Auch von der guten Waschleistung (alte Flecken gingen raus) bin ich begeistert. Ich wollte natürlich auch daraufhin von meinen Rabattcoupons Gebrauch machen. Habe aber im Handel wenig Glück gehabt. Es war überall ausverkauft. Die Regale leer. Jetzt hoffe ich auf schnellen Nachschub, denn das neue Lenor-Waschmittel scheint ja sehr gut anzukommen.
Viele Grüße aus Leipzig!

kapese • 10.08.2011 - 20:21 Uhr

also, ich war beim ersten Testen etwa enntäuscht, was den Duft bertrifft.
Das Pulver roch phantastisch, aber nach dem Trocknen war der Duft verflogen. Kann nicht sein, also 2 Tage später die nächste Wäsche. Dabei unter anderem auch aus Fasern, die sehr schnell nach Schweiß riechen.
Dann das AHA-Erlebnis: nach eienm Tragetag einfach nur ein dezenter sehr angenhmer Geruch.
Habe mir sofort das Flüssige gekauft, da ich manchmal nur auf 30° wasche.
Bin begeistert. Werde beide Arten weiter benutzen, denn erst auf Dauer zeigt sich der Erfolg. P.S. sauber ist´s natürlich auch geworden.
Grüße aus LU!

galaxy • 11.08.2011 - 07:17 Uhr

Hallo

so nun nach der rückkehr aus meiner kur sah ich mit voller freude das Paket mit dem Lenor waschmittel. Nun muss wäsche von 3 Wochen gewaschen werden. Ich bin gespannt auf die wirkung und ganz besonders auf den Duft.

LG

Anke1971 • 11.08.2011 - 10:58 Uhr

Also, ich finde, der Duft nach dem Waschen ist recht schwach. Ich hatte gehofft, dass meine Wäsche richtig schön frisch gewaschen riecht. Kann ich aber nicht behaupten. Die Waschleistung an sich ist ok, aber ich kann bei den verschiedenen Waschmitteln meist eh dabei keinen Unterschied erkennen. Schade, dass in dem Testpaket nur der eine Duft war. Die anderen hätte ich auch gerne mal zum Vergleich getestet. Ob ich Lenor in Zukunft kaufe, weiß ich noch nicht. Aber wahrscheinlich eher nicht. Meistens kaufe ich günstige Handelsmarken, die waschen auch sauber. Trotzdem finde ich das Projekt toll und sehr interessant!

bartko • 11.08.2011 - 12:27 Uhr

hallo ich habe ja gestern schon über meinen ersten eindruck von dem anderen duft sonnenstrahl-orangenblüte berichtet, dass dieser mir nicht so gut gefällt, wie unser testduft, dieses mal hatte ich es in flüssig gekauft und heute habe ich die wäsche ebgenommen, mit der waschkraft bin ich genauso zufrieden, jedoch ist mir wie schon gesagt, der duft zu süß, auch nach dem trocknen duftet es sehr stark, ich bleibe auf jeden fall bei unserem testduft, der ist schön frisch, meiner nachbarin die ebenfalls ornagenblüte kauft und probierte, gefällt der duft wieder besser, sie steht auf blumiges und süßem
so ich werde weiter testen und melde mich bald wieder

dickmadam • 13.08.2011 - 15:52 Uhr

Hallo,
ich melde mich heute erst zu Wort, da das Paket kurz vor unserem Urlaub erst ankam. Gestern kam ich vom Urlaub zurück und hatte seither noch nicht wirklich die Gelegenheit, es zu testen. 1 Päckchen nahm ich in den Urlaub mit für die kurze Wäsche, konnte es aber nicht wirklich testen.
Was mich aber wirklich ärgert, sind diese Mails, die in relativ kurzem Abstand kommen und einen immer auffordern, die Umfrage auszufüllen. Vielleicht sollte man sich einfach mal Gedanken machen, wenn man so ein Projekt ausgerechnet in der Urlaubszeit durchzieht, wieviele wirklich die Möglichkeit haben,
1. zu testen und
2. auch noch Umfragen auszufüllen.
lg dickmadam

enomi • 16.08.2011 - 20:59 Uhr

Hallo Dickmadam,
mir ging es ähnlich ich werde jetzt versäumtes einfach nachholen, musste ja auch erst einmal Gelegenheit haben es selber auszuprobieren und die Proben weiterzugeben. Verstehe dich also absolut.
LG

Schlaffitchen • 23.08.2011 - 16:36 Uhr

Hallo Zusammen,
ich melde mich jetzt auch endlich mal hier an (trotz Bombenwetter)...bin ja echt beruhigt dass es noch mehr Botschafterinnen gibt die im Urlaub waren. Ich hab mein Packet kurz vor dem Urlaub bekommen und gleich mal meine Urlaubswäsche damit gewaschen. Jetzt kam ich nach Hause und viele meiner Freunde waren verreist, also komm ich erst jetzt so richtig dazu alles zu verteilen. Auch ich habe verschiedene Meinungen bekommen. Finde dieses Projekt sehr spannend nur für mich leider zu einem schlechten Zeitpunkt (Urlaubszeit).
LG

lasa79 • 23.08.2011 - 16:45 Uhr

hallo,
ich habe den Duft Sommerregen-Weiße Lilie bei uns im Supermarkt als Probe bekommen. Ich finde den Duft viel zu aufdringlich. Wenn das ganze Haus danach riecht, weil man die Wäsche wg schlechtem Wetter drinnen trocknen muss ist das ein bisschen helftig. Manchmal ist weniger einfach mehr.
LG

Zurück nach oben

Kommentar hinzufügen

Cookie Hinweis