Lenor Unstoppables

Lenor Unstoppables

Unser Ansprechpartner bei Lenor

Lenor Ansprechpartner

Herzlich willkommen im Botschafterprojekt mit der Marke Lenor. Heute stellt sich Ihnen Goran aus dem Lenor-Team als Ihr direkter Ansprechpartner vor.


Liebe for me-Botschafter,

als Ihr persönlicher Ansprechpartner für Lenor Unstoppables Wäscheparfüm, möchte ich Sie sehr in unserem for me Botschafterprojekt willkommen heißen. Zu meiner Person: Bei der Marke „Lenor“ bin ich für Marketingaktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.

Gemeinsam haben wir Großes vor: 5.000 for-me-Botschafter und Botschafterinnen aus Deutschland haben in den kommenden Wochen die tolle Gelegenheit, Lenor Unstoppables Wäscheparfüm zu Hause auszuprobieren und einen langanhaltenden Frischeduft für ihre Wäsche kennenzulernen.

Wir freuen uns schon heute sehr auf Ihr Feedback und sind gespannt auf acht tolle Wochen mit vielen spannenden Themen auf dem Projektblog.

Sie haben im Projektverlauf Fragen zu Lenor Unstoppables Wäscheparfüm oder möchten uns Ihr Feedback mitteilen? Sehr gerne bin ich während des gesamten Botschafterprojekts für Sie da und versuche auf alle Fragen einzugehen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß in unserem gemeinsamen Botschafterprojekt mit Lenor Unstoppables Wäscheparfüm.

Liebe Grüße
Ihr Goran

1524 Kommentare

gaby7878 • 10.05.2016 - 12:32 Uhr

Ich habe bisher 8 Produktproben an Freunde/Verwandte verteilt. Bisher habe ich nur positive Rückmeldung bekommen. Alle werden sich das Produkt kaufen. Ich verwende Unstoppables nur dann wenn ich keinen Weichspüler verwende. Aus Umweltgründen muss ich nicht 2x parfümieren. Grundsätzlich bin ich begeistert und werde dabei bleiben bzw. wieder kaufen. Ich habe testweise eine Jeans 4 komplette Tage getragen. Sie roch am 4. Tag noch wie am 1 Tag. Unterschiedliche Materialien nehmen den Duft auch unterschiedlich auf. Baumwolle hält ihm länger als Kunstfaser.

Rafi • 10.05.2016 - 12:54 Uhr

Ich habe vor einigen Tagen meiner Nachbarin das Lenor Wäscheparfüm zum testen gegeben. Heute sagte sie mir, dass sie davon total begeistert ist und sie fragte auch, ob es das schon im Handel zu kaufen gibt, sie will sich das unbedingt kaufen. Ich konnte ihr bestätigen, dass man es schon im Handel erhalten kann und es noch 2 weitere Duftrichtungen gibt.
Ich sagte ihr noch, falls der Duft zu intensiv ist, kann sie auch nur die Hälfte von dem kleinen Probepäckchen nehmen, aber sie sagte mir, sie hat das ganze genommen und findet dass ihre Wäsche so richtig schön frisch duftet.

sunny01 • 10.05.2016 - 13:59 Uhr

Unter der Duftrichtung Fresh habe ich mir etwas anderes vorgestellt, für mich duftet es etwas wie "Kinderkaugummi". Ich finde aber trotzdem diesen Duft nicht schlecht sondern angenehm. Wenn ich an meinem Kleiderschrank vorbei laufe, kommt immer wieder eine kleine Duftnote des Lenor Unstoppables hervor, was wirklich sehr angenehm und belebend ist. Ich finde das Wäscheparfüm eine gute Idee. Die anderen Duftsorten wie Bliss und Lavish würden mich ebenfalls interessieren.

fellizitas • 10.05.2016 - 14:59 Uhr

meine Mittester und ich sind begeistert von dem Wäscheduft Fresh, nur im Trockner verschwindet der Duft und ist im Laden mit 6,99 Euro einfach zu teuer

Flirtflower • 10.05.2016 - 16:52 Uhr

Ich mag diesen Duft besonders. Im Regal habe ich mal an den anderen beiden Sorten geschnuppert, die waren nicht so mein Fall. Also ich bin voll auf begeistert, da meine Wäsche selbst im Schrank noch gut riecht. Auch meine Mittesterinnen sind begeistert. Nur halt der Preis ist ein wenig zu teuer.

Merle34 • 10.05.2016 - 20:48 Uhr

Ich habe nun einige Wäschen mit dem Wäscheduft gewaschen und Proben verteilt.
Alle sind begeistert. Die Wäsche riecht, die Wohnung riecht , alles wirklich super.
Was leider nicht so super ist, ist der Preis im Geschäft, aus diesem Grund werde ich mir auch überlegen ob ich es weiterhin kaufe......leider....

GrandePunto89 • 11.05.2016 - 09:23 Uhr

Wir sind begeistert und lieben den neuen Wäscheduft! :)

QueendesChaos • 11.05.2016 - 09:44 Uhr

Ich selbst bin bis jetzt begeistert. Gerade für Sachen die mal etwas länger im Schrank liegen finde ich das Produkt toll. Auch für Kleidung für die man keinen Weichspüler verwenden kann sind die Perlen optimal. Mit der Dosiermenge muss man ein wenig experimentieren, sowie mit der Weichspüler/Perlen Kombi. Der Preis ist allerdings schon ein wenig happig. Meine Tester reagieren sehr unterschiedlich. Bei manchen steht die Umweltverträglichkeit im Vordergrund, bei anderen der Preis. Die meisten finden das Produkt aber schon gut, und sind erfreut das es noch andere Duftrichtungen gibt. Eine meiner Mittesterinnen erzählte mir das sie bei youtube einen Clip gesehen habe wo man aus solchen Duftperlen ein Raumparfüm gemacht hat. Sie freut sich jetzt das sie es jetzt ausprobieren kann.

Gary1958 • 11.05.2016 - 19:05 Uhr

Meine Tester sind bis jetzt durch weg zufrieden mit dem wäscheparfum allerdings schreckt einige davon der Preis ab aber wenn der Duft wirklich so lange anhält sollte es in Ordnung sein.

SarahTTB • 11.05.2016 - 19:49 Uhr

Sind bisher von Duft begeistert .... und warten jetzt auf die Berichte unserer Tester. Der Ladenpreis ist allerdings mit 6,99€ ziemlich hoch angesetzt ... mal schauen wie unsere Sachen nach 8 Wochen duften. Haben extra Kleidungsstücke zur Seite gelegt :)

Dett • 11.05.2016 - 20:29 Uhr

Ich habe es bis jetzt an 4 Personen weitergegeben. Es gefällt allen gut.
Man muß aber schon eine ganze Kappe nehmen, damit es richtig intensiv und lange duftet.
Ich habe bisher bei 3 Wäschen extra Waschpulver benutzt, damit der Duft nicht verfälscht wird. Bei der nächsten Wäsche nehme ich dann mal Persil Flüssigwaschmittel, was auch einen starken Duft enthält. Bin ja gespannt, wie das zusammen passt.

spidergirl1966 • 11.05.2016 - 20:51 Uhr

Ich habe aus Lenor Unstoppbeles eine Art Feebries hergestellt .Ich habe die Perlen in Wasser aufgelöst und in eine Sprühflasche gefüllt und damit die Turnschuhe meines Sohnes eingesprüht ,jetzt riechen sie wieder gut.

bibo200 • 11.05.2016 - 21:01 Uhr

Nachdem mein Paket angekommen war und mein Mann gleich fragte, was das nun wieder sei, war er über seine gewaschenen Sportsachen doch überrascht. Sie riechen frischer als sonst, was sich auch im Schrank bemerkbar macht.
Anfang der Woche habe ich die Proben an meine Arbeitskollegen, Mutter und Schwiegermutter, Schwägerin und zwei Nachbarinnen verteilt. Ich bin auf den Rücklauf gespannt!

Radlmaks • 12.05.2016 - 13:17 Uhr

@bibo200: Das ist klase, dass Sie Ihre Proben so fleissig verteilt haben! Wir sind auch schon auf die Rückmeldungen gespannt und freuen uns auf zahlreiche Gesprächsberichte von Ihnen! :-)

darksweethell • 11.05.2016 - 22:35 Uhr

Hallo Ihr lieben, Begeisterung pur, nur leider höre ich immer öfters, das alle super enttäuscht sind , dass sie nicht auch noch die anderen Duft Varianten ausprobieren können. Ich muss gestehen ich finde es auch Bedauerlich, denn auch im Laden kann man leider nicht an den anderen einfach nur schnuppern , ohne zu kaufen. Gerade bei Duft sollte man es schon probieren können.

Marie1996 • 12.05.2016 - 00:49 Uhr

Ich habe Bettwäsche gewaschen und die duftet ganz toll, ob er auch 12 Wochen lang hält ist noch abzuwarten. Gerne hätte ich auch die anderen Duftsorten ausprobiert. Meinen Freundinnen hab ich die Probepackungen gegeben und warte noch auf die Rückinfo, aber bei dem Preis waren die meisten ganz geschockt, ist ja auch etwas teuer zudem man auch noch Weichspüler benutzen muß-

Anna-Lena88 • 12.05.2016 - 09:18 Uhr

Guten Tag, ich habe Produktproben weitergegeben und alle sind am Testen.
Ich selbst, war am Anfang poistiv überrascht, aber im nachhinein muss ich leider sagen, dass ich mir dieses Produkt von Lenor nicht kaufen würde. Nur die Perlen machen die Wäsche nicht weich, daher brauche ich einen Weichspühler und beides geht für mich gar nicht, da die Dufstoffe zu hoch sind.
Außerdem ist mir der Duft bereits bei der geringsten Menge zu doll.
Das ist mein empfinden.
Trotzdem gut, dass ich es testen konnte und Leute damit glücklich machen konnte.

Rafi • 12.05.2016 - 10:55 Uhr

Ich hatte letze Woche in meiner Sportgruppe Proben verteilt und vorgestern dann die Meinungen der Mittester eingeholt. Sie waren alle zufrieden mit dem Ergebins nur finden einige den Preis etwas hoch.

kermit148 • 12.05.2016 - 10:56 Uhr

Ich selber bin sehr begeistert und habe Proben weitergegeben, jetzt warte auf das Feedback. Man braucht auch nicht viel davon, da es doch sehr stark duftet.

mama75 • 12.05.2016 - 13:44 Uhr

Moin ,moin .Ich habe meine Arbeitskleidung mit einer fast vollen Kappe Duftperlen und Lenor Waschmittel benutzt.Die Sachen riechen nach 5 Tagen fast gar nicht mehr.Es sind Sachen aus einem Baumwollgemisch.Habe schon paar Proben an meine Kolleginnen verteilt,bin gespannt auf ihre Rückmeldungen.Für Bettwäsche und Handtücher würde ich es weiter kaufen,aber für die Kleidung nicht.Werde es bei meinen T Shirts auch testen.Aber man muss schon mindestens eine halbe Kappe benutzen,sonst riecht es gar nicht.

svenskflickan • 12.05.2016 - 14:48 Uhr

Moinsen :) :) Ich habe auch Proben verteilt und bis jetzt nur positives zu hören bekommen. Da ich keinen Weichspüler verwende, ist dies eine annehmbare Alternative :))))))
Was mir leicht die Freude am Produkt nimmt ist: 1. D Flasche und deren Handhabung. Kindersicherung : TOLL!!! :))))) Nur unter einsatz von DaumenNägel und ganz viel Geduld lässt meine Flasche öffnen. Sie möchte wohl nicht d Wäscheparfüm rausrücken ;) ;) :)))))))))) 2. Der Preis.....uiuiuiui, das nenn ich man ne Hausnummer....... :(((( 3. die Dosierung: am Anfang hielt ich mich an d empfohlene Dosierung, roch jedoch nichts (ausser mein Waschmittel ), nachdem ich d Kappe fast voll gefüllt habe, kam endlich d Duft :)) - das ist doch sicherlich nicht im Sinne des Erfinders -
Am liebsten benutze ich lenor unstoppables beim waschen meiner SportSachen, was meine MitSportlerInnen mit einem Kompliment kommentieren.
Ich hab da mal 1 Frage: wie nachhaltig wird das lenor unstoppables hergestellt / produziert???

ganesha57 • 12.05.2016 - 15:15 Uhr

Hallo,
ich habe jetzt 4 Maschinen gewaschen und an der Luft getrocknet. Mein Bett hat 3 Tage gerochen wenn ich die Bettdecke bewegt habe. War kein Lenor bei gefügt. Die Handtücher habe ich gleichzeitig Lenor beigefügt, der Schrank riecht jedesmal wenn ich Ihn auf mache. Die dickeren Pullover habe ich mit Feinwaschmittel gewaschen ohne Lenor jetzt bin ich gespannt wenn ich Sie in den Schrank lege wie lange ich den Duft riechen werde. Was ich noch versuchen werde sind die Reithosen meiner Enkelin. Da bin ich gespannt wenn Sie damit aufs Pferd geht ob es danach auch noch duftet. Oder hat das schon jemand versucht?

GoldenMiss • 12.05.2016 - 22:07 Uhr

Nachdem mein Paket angekommen ist: habe ich es natürlich sofort getestet mit der Sportkleidung von meinem Freund, ich habe noch nie jemanden so begeistert gesehen in dem Moment als er seine gewaschenen Sportsachen aus dem Schrank holte. Rachen sie frischer als sonst, was sich auch im Schrank bemerkbar machte.
Ich bat Ihm seine Frisch gewaschene Sportkleidung am Sonntag zum Turnier zu tragen ich wollte sehen ob es noch jemand bemerken würde dass ich und mein Freund es riechen werden und auch so begeistert sein werden.
Und genauso war es auch,fast jeder bemerkte die neue Frisch duftende Sportkleidung,weil normalerweise stinkt sie wirklich unangenehm. So kommen wir alle ins Gespräch wie es dazu kam dass es aufeinmal so gut riecht.
Ich verteile dann an alle die Probe Päckchen um es selber zur testen um eine eigene Meinung zu schaffen. Jetzt eine Woche später bekomme ich die ersten Ergebnisse. Es sind alle total begeistert und sehr zufrieden, aber auch sehr viel beschweren sich dass der Preis sehr teuer ist.

Goekis • 13.05.2016 - 09:04 Uhr

Ich möchte es nicht mehr missen und bin sehr begeistert. Habe bisher bei allen Waschgängen sogar Woll- und Feinwäsche es ausprobiert und der Duft hält und hält. Ich finde den Duft auch sehr angenehm. Empfehlen kann ich es mit Lenor Weichspüler zu verwenden, dann ist der Duft intensiver. Auch bei mir im Freundes- und Kollegenkreis sind viele begeistert, dass einzige was störend ist, ist der Preis. Etwas günstiger könnte es wirklich sein. Ansonsten Topprodukt.

Adelgunde • 13.05.2016 - 10:32 Uhr

Anfangs waren meine Mittester und ich total geflasht von dem tollen Duft. Mittlerweile ist mir der Geruch zu viel, wenn ich die Schranktüre öffne. Ich finde der Duft hat sich im Schrank verändert. Meine Mittester stimmen mir allerdings nicht zu. Denen gefällt der Duft immer noch. Ich werde einfach noch einmal eine andere Duftrichtung testen und mir dann eine Meinung bilden. Vlt liegst nur speziell an diesem Duft, dass mich etwas stört.

Getsbi • 13.05.2016 - 20:51 Uhr

Lieber Goran, leider konnte ich die Startumfrage nicht öffnen und somit auch nicht daran teilnehmen !!!

Nellyjoy • 16.05.2016 - 10:01 Uhr

Ich finde es wunderbar, dass ich dabei sein darf. Die Proben sind bereits verteilt, bin gespannt auf die Rückmeldung meiner Freunde, Verwandten und Kollegen ;-)

Kleines75 • 19.05.2016 - 12:05 Uhr

Ich habe bisher 7 Produktproben an Freunde/Verwandte verteilt und nur positive Rückmeldung bekommen.
Ich bin begeistert, wie frisch die Wäsche riecht.
Ich habe sie im Trockner getrocknet - testweise ohne zusätzliches Trocknertusch und auch da roch sie noch toll.
Mich hat das Produkt voll und ganz überzeugt!!

bella8 • 19.05.2016 - 17:36 Uhr

Ich bin sehr froh, hier mitmachen zu dürfen.
Meine Nachbarinnen und Freundeskreis sind genauso wie ich begeistert vom Wäscheparfüm. Einfach toll!

BETTY-65 • 20.05.2016 - 11:50 Uhr

Vor über 1 Woche habe ich das Paket erhalten, aber nur mit 1 Flasche Lenor Unstoppables, ohne weitere Proben und Infomaterial. Zwar wurde mir per email zugesagt sie nachzuschicken, aber bisher ist noch nichts angekommen.
Auch Gesprächsberichte kann ich nicht schreiben, da die Seite sich nicht öffnet: " Hoppla, Wir bitten um Entschuldigung..." , obwohl ich bereits eingeloggt bin.
Was läuft da falsch?

Radlmaks • 20.05.2016 - 16:29 Uhr

@BETTY-65: Hallo BETTY-65, vielen Dank für Ihren Hinweis, das soll natürlich nicht so sein. Da Sie uns heute Vormittag bereits eine E-Mail zugesendet haben, werden wir Ihnen gerne in aller Ausführlichkeit auf diese antworten und nach einer schnellen Lösung suchen.

feengold • 20.05.2016 - 17:04 Uhr

Zwischenzeitlich habe ich alle Proben verteilt.
Und selbst unterschiedlichste Materialen mit den Wäscheperlen gewaschen.
Meine Erfahrungen hierzu sind durchaus positiv.
Die Wäsche riecht länger frisch und der Duft hält auch in getragener Kleidung länger an.
Die Waschperlen verstärken den Duft des Waschmitteln,
der ansonsten in getrockneter Wäsche schneller verfliegt.
Rückmeldungen waren bisher positiv.
Einige Personen werden die Duftperlen nachkaufen.
Andere werden eine andere Duftvariante ausprobieren.
Einigen ist es zu teuer, obwohl sie das Produkt kaufen würden, wenn es preiswerter wäre. Vielleicht solltet ihr darüber mal nachdenken.
Ein Set mit allen Düften zu einem preiswerten Preis fände ich eine gute Idee.

Erna-Mischke • 23.05.2016 - 13:14 Uhr

Ich habe meiner Freundin, die durch Ihre drei Kinder viel Kinderklamotten zu waschen hat, einige Produktproben zum testen mitgegeben. Sie berichtete mir, dass sie sehr begeistert von dem Duft ist. Er ist gerade für Kinder nicht zu übertrieben, riecht aber frisch und sauber.

Nikkl • 31.05.2016 - 21:28 Uhr

Inzwisc hen ist mein Wäscheparfüm aufgebraucht. Die erste Wäsche, die ich damit wusch, war meine Sportkleidung - ich war sofort von dem Duft beeindruckt. Die Produktproben habe ich an meine Familie, Freunde und Arbeitskollegen verteilt. Aussagen wie "Im Lehrerzimmer riecht es nur nach meiner Jacke!" oder "Ich sitze im Auto mit meiner frisch gewaschenen Hose und alles ist erfüllt mit einem frischen Geruch - herrlich!" begleiteten mich. Eine Kollegin meinte zu mir, dass ihr ganzes Wäschefach an Unterwäsche nach Unstoppable riecht.
Bei mir persönlich hat es komplett durchgeschlagen. Das Wäscheparfüm erfüllt meine Erwartungen und hüllt mich fortan wunderschön riechend ein.

Februar1961 • 02.06.2016 - 14:05 Uhr

Lieber Goran, ich und meine Mittester sind von den Wäscheperlen begeistert. Der Duft hält sich auch noch im Wäscheschrank für mehrere Tage. Meine Mittesterinnen bemängelten aber, daß das Produkt teuer ist (das trifft auch auf mich zu). Könnte man da evtl. noch etwas an der Preisschraube drehen und die Wäscheperlen etwas günstiger anbieten?
Noch eine Frage habe ich. Kann ich di?e Wäsche in den Trockner tun? Bei Verwendung von Weichspüler soll man das ja nicht tun.

feengold • 02.06.2016 - 22:06 Uhr

Hallo Goran,
meine Flasche ist bald aufgebraucht.
Habe daher im Handel Flaschen nachgekauft, allerdings die zwei anderen Duftrichtungen. Bin ganz gespannt wie diese dann duften. Bist du an dieser Meinung auch interessiert. Eine Rückmeldung von dir wäre nett.

NewEra • 03.06.2016 - 22:08 Uhr

Hallo Goran,
das Wäscheparfüm ist eine Bereicherung für das Wascherlebnis. Der Kleiderschrank duftet nur so nach Frische und Lenor. Man kann es definitiv weiterempfehlen - vielleicht zu einem günstigeren Preis.

TinchenTrier • 05.06.2016 - 22:07 Uhr

Danke, dass ich hier mittesten dürfte!

Welli • 10.06.2016 - 00:26 Uhr

Danke auch von mir fürs Testen und weiterverschenken der Proben.
Das Wäscheparfürm hat den meisten Mittestern von mir sehr gut gefallen.
Mein Bruder war skeptisch wegen irgendwelchen Weichmachern, deswegen benutzt er auch keinen Weichspüler, aber ich habe ihm gesagt, dass es ja kein Weichspüler sondern ein Wäscheduft ist, dennoch blieb er eher vorsichtig und meinte man weiß ja nicht, was da alles drin sein kann. Meine Frage wäre, ob darin chemisch bedenkliche Stoffe sein könnten?
Ich selber nutze immer Weichspüler und mit am liebsten auch von Lenor.

kattinka123 • 17.06.2016 - 16:08 Uhr

Hallo, ich kann leider erst jetzt online aktiv werden...getestet habe ich aber inzwischen überaus ausgiebig...mit vielen aktiven Mittestern!! Jetzt bin ich auch ausgestattet mit einem "vollen Rucksack" an Meinungen und Erfahrungen...
Also ein spätes Hallo von mir, aber jetzt geht es los (Danke dass ich dabei sein darf!!)

feengold • 18.06.2016 - 01:20 Uhr

Hallo Goran,
getestet habe ich inzwischen fleißig,
Bereits 2 nach gekaufte Wäscheparfümflaschen neigen sich dem Ende zu.
Den Sportrucksack meines Sohnes habe ich gewaschen.
Darin transportiert er Sportschuhe und Sportkleidung.
Manchmal vergisst er diese direkt nach dem Sport auszupacken.
Falls dies mal wieder passiert, hoffe ich das der mit den Waschperlen gewaschene Rucksack nicht direkt zur nächsten Wäsche muss.
Auch die Sportwäsche muss nicht mehr jedes Mal direkt gewaschen werden, da die Wäscheperlen beim Tragen ihren Duft entfalten und wenn man sie lüftet bzw direkt nach dem Sport aus dem Rucksack befreit, kann er sie dann nochmal tragen.
Somit spart man sich durch die Wäscheperlen auch unnötiges Waschen.
Denn die Sportsachen sie nach einer 45 Min Schulsport ja nicht schmutzig.
Man wäscht sie dann ja nur, weil sie verschwitzt sind und ein wenig müffeln.

Zurück nach oben

Kommentar hinzufügen

Cookie Hinweis